Berlin - Nach dem heißen Wochenende können sich die Menschen in Berlin und Brandenburg auf etwas Abkühlung freuen. Es sei mit kräftigem Regen und lokalen Gewittern zu rechnen, teilte der DWD (Deutscher Wetterdienst) am Montagmorgen mit. Bei den Gewittern werden zudem kleinkörniger Hagel sowie Sturmböen erwartet. Es kühlt sich deutlich ab: Die Temperaturen fallen auf 15 bis 20 Grad. In der Nacht zum Dienstag bleibt es meist trocken mit Temperaturen zwischen 7 und 10 Grad.