Die Rolling Stones planen offenbar eine neue Europa-Tournee. Die britische Kultband veröffentlichte am Freitag auf Instagram ein kurzes Video, in dem ihr berühmtes Zungen-Logo zum Gitarren-Riff ihres Hits „Can't you hear me knocking?“ an verschiedenen Orten auf dem europäischen Kontinent und den britischen Inseln auftaucht. Am Ende steht das Logo als Sternbild am Nachthimmel. Genaue Auftrittsorte oder Termine nannte die Band aber noch nicht.

Das Jahr 2022 ist für die Stones ein symbolträchtiges Jahr: Die Band feiert das 50-jährige Jubiläum ihres Kult-Albums „Exile on Main Street“ und vor allem ihr 60-jähriges Jubiläum. Als Geburtsstunde der Band gilt ihr erster gemeinsamer Auftritt im Marquee in London im Juli 1962.

Im August 2021 war Schlagzeuger Charlie Watts, der den Rolling Stones seit 1963 angehörte, im Alter von 80 Jahren gestorben. Bei der US-Tournee der Band im vergangenen Jahr wurde er bereits durch Steve Jordan ersetzt.