Berlin - Die Moderatorin Sophia Thomalla hat auf Instagram ihr Wahlgeheimnis gelüftet. Die 31-Jährige postete ein Foto von sich und schrieb darunter: „Guess what, ich wählte die CDU.“ Thomalla hat sich schon in der Vergangenheit für die Christdemokraten stark gemacht. So trat Thomalla beispielsweise mit Kanzlerkandidat Armin Laschet im Wahlkampf gemeinsam auf. Das Model ist auch Parteimitglied. 

Dass sie nun aber ihr Wahlgeheimnis gelüftet und die CDU tatsächlich gewählt hat, wird von einigen Instagram-Nutzern scharf kritisiert. „Guess what, das ist eine scheiß Wahl“, lautet ein vielfach gelikter Kommentar. „Mein Beileid“, hieß es seitens eines anderen Nutzers. Auch der Kommentar „Selbst schuld....“ erfährt viel virtuelle Beachtung.

Ein Kommentator urteilt über Thomallas Bekenntnis jedoch positiv: „Mutig die Meinung öffentlich zu teilen, macht sonst kaum jemand… was wer davon hält ist eine Sache, aber dazu zu stehen… Respekt“.