In Berlin-Spandau ist am Sonntagabend ein Mann tot aufgefunden worden. Wie die Behörden weiter mitteilen, wurde die Leiche gegen 18 Uhr in einer Wohnung in der Stadtrandstraße im Ortsteil Falkenhagener Feld entdeckt.

Die Auffindesituation deutete auf ein Tötungsdelikt hin. Die Staatsanwaltschaft Berlin ordnete die Obduktion des Leichnams an. Sie soll am Montag durchgeführt werden. Dabei wollen die Ermittler auch die Identität des Toten feststellen. Die Ermittlungen dauern an.