Stau (Symbolbild)
Foto:  dpa/Sina Schuldt

BerlinWegen mehrerer Demonstrationen in Berlin kann es am Freitag zu Verkehrseinschränkungen kommen. Wie die Verkehrsinformationszentrale mitteilt, findet in der Zeit von ca. 16 bis 20 Uhr an der Treptower Brücke eine Kundgebung statt. In dieser Zeit ist der Bereich gesperrt.

Auf der Kantstraße in Charlottenburg findet in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr eine Demonstration statt. Auch hier ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Bereits um 9 Uhr startet am Autohof Avus Berlin ein Lkw-Fahrzeugkorso mit ca. 200 Lkw und 60 Sattelzügen. Die Route führt von Autohof Avus Berlin über Halenseestraße, Rathenauplatz, Halenseestraße, Messedamm, Kaiserdamm, Bismarckstraße, Ernst-Reuter-Platz, Straße des 17. Juni, Ebertstraße, Scheidemannstraße, Yitzhak-Rabin-Straße und Straße des 17. Juni zum Brandenburger Tor.