BerlinEin maskierter Mann hat am Donnerstagnachmittag in Berlin-Steglitz ein Geschäft überfallen. Der Täter betrat nach Angaben der Polizei den Laden am Steglitzer Damm gegen 17.35 Uhr und forderte von einem 54-jährigen Angestellten unter Vorhalt und Betätigung eines Elektroschockers die Einnahmen. Der Bedrohte übergab das Geld, mit welchem der Räuber anschließend flüchtete. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.