Berlin - Beim Messengerdienst Slack ist es am Montag zu massiven Problemen gekommen. Viele Nutzer weltweit können derzeit keine Chats laden und Nachrichten versenden.

Auf der Webseite „allestörungen.de“ meldeten seit etwa 16 Uhr viele User massive Beeinträchtigungen und Probleme. Wie lange die Störung anhält, ist aktuell noch nicht abzusehen. Das Unternehmen arbeite an einer Lösung, hieß es von Slack auf Twitter.