Berlin - Die Berliner Clubcommission hat die Termine für Impf-Partys bekanntgegeben. Demnach kann am 9., am 11. und am 13. August in der Arena Berlin in Treptow getanzt werden – gleichzeitig steht ein Impfteam bereit, das Impfwilligen das Vakzin des Herstellers Biontech spritzt.

In der Arena in Treptow fanden vor der Pandemie unter anderem Konzerte statt. Sie gilt als beliebte Location in der Berliner Clubszene. Derzeit stellt die Arena die Räumlichkeiten für eines der fünf Berliner Impfzentren. Da die Arena eine etablierte Location im Feier-Epizentrum darstellt, ist es dort auch unter Corona-Auflagen möglich, mit Licht- und Toneffekten zu arbeiten.

Zu den Live-Acts gehören Basti Tiefschwarz, DJ What, Sammy Dee und Peter Schumann. Einlass ist ab 19.45 Uhr. Ein Ausweis oder Impfpapiere werden nicht benötigt. Voraussetzung für Teilnehmende ist ein negativer Corona-Test. Es gilt Maskenpflicht.