Einsatzkräfte der Feuerwehr bei der Suche nach einer vermissten Person (Symbolfoto).
Foto: Stadtfeuerwehr Laat/ Gerald Senft

BerlinSeit dem frühen Freitagmorgen suchen Taucher der Berliner Feuerwehr nach einer vermissten Person im Teltowkanal in Steglitz. Das sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Nach seinen Angaben wurden die Einsatzkräfte gegen 4.20 Uhr in die Albrechtstraße gerufen. 

Etwa 30 Rettungskräfte sind im Einsatz. Nähere Angaben zu den Hintergründen und der Identität der Person gab es bislang nicht. Die Polizei ist ebenfalls vor Ort.