Ein Radfahrer ist in der Potsdamer Innenstadt von einem Kleintransporter erfasst und tödlich verletzt worden. Der Mann sei am Sonntag mit seinem Fahrrad an einer Kreuzung am Luisenplatz mit dem Wagen zusammengestoßen, berichtete ein Sprecher der Leitstelle der Brandenburger Polizei. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt. Zu den Ermittlungen zu dem Unfall sei ein Sachverständiger hinzugezogen worden, sagte der Sprecher.