Berlin - Zwei Fahrzeuge sind in Berlin aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Menschen wurden in beiden Fällen nicht verletzt, wie die Feuerwehr am Sonnabend mitteilte.  

Zunächst hatte am Morgen des 1. Mai in der Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain ein Transporter voll in Flammen gestanden. Etwa zur gleichen Zeit brannte in der Emmentaler Straße in Berlin-Reinickendorf ein Auto. Die Feuerwehr hat gelöscht.