Doris Schröder-Köpf und Boris Pistorius haben sich offenbar getrennt. Wie der Stern und Bild berichten, sind die SPD-Landtagsabgeordnete und Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) kein Paar mehr. Demnach haben sich die beiden schon vor Monaten in „Frieden und Freundschaft“ getrennt. Das Ex-Paar verstehe sich nach wie vor gut.

Rückblick: Die Ex-Gattin des Altkanzlers Gerhard Schröder und Pistorius wurden vor etwa sechs Jahren ein Paar. Schröder-Köpf musste sich im Jahr 2020 einer Herzklappen-Operation unterziehen. Anschließend soll sie zwei kleine Schlaganfälle erlitten haben, heißt es. Pistorius und Schröder-Köpf waren nicht verheiratet. Bereits im Jahr 2018 hatte sich Schröder-Köpf dazu geäußert: „Ich finde, einmal heiraten reicht!“