Für das Reisen auf TUI-Kreuzfahrtschiffen wie der „Mein Schiff“-Flotte ist keine Booster-Impfung mehr vorgeschrieben. Kreuzfahrtgäste ab zwölf Jahre müssen nach den jüngsten Reiseinformationen des Veranstalters TUI Cruises vollständig mit einem anerkannten Corona-Impfstoff geimpft sein. Zusätzlich sind zwei negative Antigen-Tests vor Abreise erforderlich.

Mitte Februar hatte TUI Cruises noch eine Auffrischungsimpfung zur Voraussetzung gemacht, um an Bord der „Mein Schiff“-Flotte zu gelangen. Dies ist nach den derzeitigen Reiseinformationen nicht mehr Pflicht. Eine Booster-Impfung wird vom Veranstalter allerdings empfohlen.

TUI Cruises will im Laufe des Jahres schrittweise zur normalen Auslastung seiner Kreuzfahrtschiffe zurückkehren.