Prenzlau - Aus bislang noch unbekannter Ursache sind am Dienstag bei einem Unfall bei Geesow (Landkreis Uckermark) zwei Autos kollidiert und die beiden Fahrer schwer verletzt worden.

Der Kleintransporter und das Auto waren auf der Bundestrasse B2 zusammengestoßen, wie die Polizeidirektion Ost am Mittwoch mitteilte. Der 19 Jahre alte Fahrer des Kleintransporters wollte an einer Kreuzung geradeaus fahren. Dabei stieß er mit dem von rechts kommenden Auto zusammen. Der 19-Jährige und die 41-jährige Autofahrerin erlitten erhebliche Verletzungen. Sie wurden von Rettungskräften in Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.