Lankwitz: Motorroller-Fahrer wird von Lkw überrollt und stirbt

Als der Lastwagen die Spur wechselte, erfasste er den Rollerfahrer. Der Mann stürzte und wurde vom Lkw überrollt. Er starb noch am Unfallort.

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle (Symbolbild).
Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle (Symbolbild).dpa/Stefan Puchner

Berlin-Der Fahrer eines Motorrollers ist in Berlin-Lankwitz (Bezirk Steglitz-Zehlendorf) von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt worden. Der 46 Jahre alte Mann erlag am Mittwochmorgen am Unfallort seinen Verletzungen, wie eine Polizeisprecherin sagte.

Ersten Erkenntnissen zufolge fuhren der Motorroller und der Lastwagen nebeneinander auf der Malteserstraße. Als der Lastwagen von der linken auf die rechte Spur wechselte, soll er Zeugenangaben zufolge den Roller erfasst haben. Der 46-Jährige stürzte, geriet unter den Laster und wurde überrollt. Die Polizei ermittelt.

Seit vergangenem Mittwoch sind in Berlin vier Menschen im Straßenverkehr ums Leben gekommen: Vor einer Woche wurde ein Radfahrer von einem Lastwagen überrollt, am Freitag eine Frau mit einem Rollator. Am Dienstag wurde eine Fußgängerin an einer Ampel von einem Auto erfasst und tödlich verletzt.