Ein Autofahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Baum nahe Alt Tucheband (Märkisch-Oderland) tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 19-Jährige in der Nacht zum Montag auf der Bundesstraße 112 unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache kam er den Angaben zufolge mit seinem Wagen nach links von der Straße ab, wo sein Fahrzeug gegen den Baum prallte. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Polizei ermittelt nun zum genauen Hergang des Unfalls.