Shopping (Symbolbild)
Foto: Imago/Ralph Peters

Berlin - Dieser Sonntag (21.06.2020) ist ein verkaufsoffener Sonntag in Berlin. Eigentlich sollten die Geschäfte anlässlich der Fête de la Musique geöffnet werden, doch die findet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie als Fête de la Haus-Musique ausschließlich online statt. 

Die Berliner Geschäfte öffnen am Sonntag dennoch, denn der Berliner Einzelhandel hat sich noch nicht von der Corona-Zwangsschließung erholt, zudem fehlen die kaufkräftigen Touristen.

Die meisten Einkaufscenter, viele Möbelhäuser und einige Supermärkte öffnen am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Laut dem Handelsverband Berlin-Brandenburg sind unter anderem folgende Geschäfte in Berlin geöffnet:

- KaDeWe

- Galeries Lafayette

- Galeria Karstadt Kaufhof

- C&A

- Kulturkaufhaus Dussmann

- Potsdamer-Platz-Arkaden

- Das Schloss

- Gropius-Passagen

- East Side Mall

- East Gate

- Ring-Center

- Lindencenter

- Neukölln-Arcaden

- Gesundbrunnen-Center

- Europa-Center

- Bikini Berlin

- Ikea

- Möbel Kraft

- Porta

- Media Markt

- Saturn

- Medimax