Baustelle (Symbolbild).
Foto: Imago images/Christian Ohde

BerlinWegen Bauarbeiten wird die Bundesstraße 2 (Dorfstraße in Malchow) in beiden Richtungen zwischen Ortnitstraße und Blankenburger Pflasterweg ab Dienstag gesperrt. Das teilt die Verkehrsinformationszentrale (ViZ) mit. Gleichzeitig wird die Berliner Allee (ebenfalls B2) in Weißensee stadteinwärts ab Nachtalbenweg bis Gehringstraße gesperrt. Die Sperrung beginnt am Dienstag um 8 Uhr und dauert voraussichtlich bis zum 8. August.

Autofahrer, die aus Nordosten nach Berlin hineinfahren, müssen Umwege in Kaufe nehmen. Eine weiträumige Umleitung über B109, A114 und A10 wird ausgeschildert, teilt die ViZ mit. Auch eine Umleitung über Nachtalbenweg, Darßer Straße, Roelckestraße und Rennbahnstraße wird ausgeschildert.

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.