Anmerkung der Redaktion: Wie die Polizei mitteilt, ist Emilia seit Sonntag wieder zurück. Sie hielt sich bei einer Freundin auf. 

BerlinDie Polizei sucht nach der 16-jährigen Emilia H. aus Potsdam. Da die Ermittler in dem Vermisstenfall bisher nicht weiterkamen, haben sie am Donnerstag ein Foto des Mädchens veröffentlicht. Nach Angaben der Polizei hatte Emilia am Mittwoch, um 15.15 Uhr, ihre Wohneinrichtung in Potsdam-Babelsberg verlassen. Unklar sei laut Polizei, wohin sie wollte. An ihren sonstigen Anlaufstellen konnte sie nicht gefunden werden. 

„Die 16-Jährige ist schwerbehindert, kann sich aber dennoch selbständig im öffentlichen Raum bewegen und öffentliche Verkehrsmittel nutzen“, erklärte eine Polizeisprecherin. Sie ist etwa 170 cm groß und von normaler Statur. Emilia hat nach Angaben der Polizei braune, schulterlange Haare und blaue Augen. Sie ist mit einer grünen Stoffhose, weißen Turnschuhen sowie einem blauen Parka bekleidet.