Für viele Deutsche gehört an einem sonnigen Tag eine Schale Erdbeeren auf den Tisch. Ein TikTok-Trend, der auf der Plattform unter dem Hashtag #strawberrybugs viral geht, kann einem die Lust auf das süße Obst jedoch vermiesen. Aktuell kursieren Videos, auf denen man sieht, wie Erdbeeren in Salzwasser gelegt werden. Nach ein paar Minuten krabbeln dann – wie es scheint – kleine weiße Würmer oder winzige Fliegen aus den Früchten. Was hat es damit auf sich? Und: Kann es gesund sein, das Obst zu essen?

Experten geben Entwarnung: Die Tierchen sähen zwar unappetitlich aus, sie seien aber für den Menschen ungefährlich. Bei den „blinden Passagieren“ im Obst handle es sich etwa um Larven der Kirschessigfliege, einer Fruchtfliege, die ihre Eier auf Beeren und Kirschen ablegt.