Delbrück - Im Rahmen einer CDU-Wahlkampfveranstaltung im nordrhein-westfälischen Delbrück ist es zu einem medizinischen Notfall gekommen. Kurz vor dem Auftritt des Kanzlerkandidaten der Union, Armin Laschet, kollabierte der Kommunalpolitiker Joseph Vögele. Wie die Bild-Zeitung berichtete, wurde Vögele vom Rettungsdienst reanimiert und in ein Krankenhaus gebracht. 

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Linneman gab Entwarnung: „Er ist stabil.“ Laschet bedankte sich bei den Rettungskräften. Nach Rücksprache mit Vögeles Familie fand der Wahlkampf-Auftritt von Laschet statt. Dieser rückte in seiner Rede die Arbeit der Rettungskräfte in den Fokus. Auch eine Gruppe Klimaaktivisten, die vor Ort anwesend war, unterbrach ihren Protest und nutzte ihr Banner als Sichtschutz für die Rettungskräfte.