Brandenburg an der Havel - Ein per Haftbefehl gesuchter Weihnachtsbaumdieb ist gefasst worden. Er hatte einen Tag vor dem ersten Advent in Brandenburg einen Tannenbaum gestohlen. Der verdächtige 43-Jährige hatte den Baum aus einem Sonderangebotsmarkt getragen, teilte die Polizei mitt. 

Dabei stellte sich heraus, dass fünf verschiedene Staatsanwaltschaften den Mann suchten und ein Haftbefehl gegen ihn vorlag. Der mutmaßliche Dieb wurde einem Richter vorgeführt und kam anschließend in ein Gefängnis. Weshalb der Haftbefehl vorlag, teilte die Polizei zunächst nicht mit.