Berlin - Das Wetter in Berlin und Brandenburg wird wieder etwas freundlicher und wärmer. Am Dienstagvormittag ist es noch bewölkt bis bedeckt, in Ost- und Südbrandenburg kann es zeitweise regnen. Am Nachmittag und Abend lockern die Wolken auf und es bleibt trocken. Zeitweise kommt die Sonne durch. Die Höchstwerte liegen am Dienstag in Berlin und Brandenburg bei 19 bis 22 Grad.

Das Wetter am Mittwoch startet in Berlin wieder mit Wolken, aber es bleibt trocken. Zum Abend hin wird es heiter und trocken, wie der Deutsche Wetterdienst in Potsdam weiter mitteilt. In der Nacht verschwinden die Wolken. Am Donnerstag wechseln sich Wolken und Sonnenschein ab. Am Mittwoch und Donnerstag sind in Berlin zwischen 20 und 23 Grad möglich.