Berlin -  Am Samstag und zum zweiten Advent kommt der Schnee nach Berlin. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt, wird am Samstag im Süden der Stadt gebietsweise mit Schneeregen oder nassem Schneefall gerechnet. Bis in den Vormittag fallen bis zu drei Zentimeter Neuschnee. In der Nacht zu Sonntag setzt der Schneefall erneut ein. Bis Sonntagvormittag sind zwei bis fünf Zentimeter Neuschnee wahrscheinlich.

Am Samstag bleibt es erst mal bedeckt, die Sonne zeigt sich bei Temperaturen um die 0 Grad nicht, so die Vorhersage. Dafür soll es so weit trocken bleiben. Eine ähnliche Vorhersage für den zweiten Advent: Viele Wolken, dafür bleibt der Regen aus. Die Temperaturen liegen zwischen 0 und 4 Grad plus.