Berlin/Stockholm - Am Bahnsteig in Berlin-Gesundbrunnen wäre der Einstieg in den falschen Zug an diesem Abend folgenschwer. Zunächst fahren zwei Regionalbahnen ab, erst nach Elsterwerder und dann nach Falkenberg, beides Brandenburger Provinz. Um 19.12 Uhr folgt dann das große Abenteuer: der Snälltåget-Nachtzug mit Liegewagen von Berlin über Kopenhagen nach Stockholm.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.