BerlinIn der Nacht auf Freitag sind zwei Autofahrer bei einem Frontalzusammenstoß schwer verletzt worden. Ein Taxi und ein weiterer Verkehrsteilnehmer stießen dabei in der Lichtenbergser Siegfriedstraße ineinander.  

Die beiden Männer wurden von Notfallsanitätern und einem Notarzt erstversorgt. Die Unfallursache war zunächst unbekannt, dazu ermittelt der sogenannte Verkehrsermittlungsdienst der Polizei.