Er gehört zur größten Fraktion, muss sich als Parlamentspräsident aber besonders für die Rechte der kleinen Opposition einsetzen. Wie er das tun will, erklärt Norbert Lammert im Interview.

Herr Lammert, die Bild-Zeitung hat sich jetzt zur APO erklärt und will der großen Koalition besonders auf die Finger schauen, weil die parlamentarische Opposition dafür zu schwach sei. Was halten Sie davon?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.