Corona ist vorbei, zumindest ist das Ende der Krise spürbar nah. Und jetzt wird wieder in die Hände gespuckt: Vor den Außengastronomieflächen schlängeln sich feuchtfröhlich lautstarke Menschenketten. Urlaubsappartements auf Ibiza oder Mallorca kosten doppelt so viel wie sonst in der Höchstsaison. Und auch im Büro will man schnell wieder Gesicht zeigen. Ja mei, haben wir denn gar nichts gelernt?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.