Potsdam. Auf der Autobahn A 10 am Berliner Ring in Richtung Frankfurt/Oder ist gestern gegen 13.30 Uhr ein Pferdetransporter umgekippt. Die Ursache für den Unfall ist noch nicht bekannt. In dem Anhänger befanden sich zwei Pferde. Eins davon mußte die Feuerwehr mit Schneideisen befreien. Die Fahrerin des Transporters erlitt leichte Verletzungen, auch die Tiere blieben unversehrt. Die Autobahn war in Richtung Frankfurt/Oder für eine Stunde gesperrt. +++