Berlin - Die Berliner CDU wittert eine politische Intrige. Bei den Bezirkswahlen wurde sie in drei Bezirken stärkste Kraft. Vier Wochen später sieht es so aus, als könnte sie dennoch in keines der Rathäuser einziehen. Überall bilden sich Bündnisse gegen die CDU. Die Gründe dafür klingen verblüffend ähnlich.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.