Berlin - Der Mann trägt einen schönen arabischen Namen. Und er sieht so aus, wie man sich einen wohlhabenden, aufgeklärten Menschen aus den Emiraten vorstellt. Mit dem traditionellen Kopftuch der Männer, dem akkurat gestutzten Bart und der modernen Brille. Waleed Al Mokarrab Al Muhairi ist ein Manager aus Abu Dhabi, und er ist einer der größten Arbeitgeber in Dresden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.