Berlin - Der als möglicher Komplize des mutmaßlichen Weihnachtsmarkt-Attentäters von Berlin festgenommene Tunesier kommt wieder frei. Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe teilte am Donnerstag mit, sie habe keinen Haftbefehl gegen den 40-Jährigen beantragt.

Außerdem stuft die Bundesanwaltschaft das IS-Bekennervideo im Fall Anis Amri als authentisch ein. (reuters/afp)