Berlin - Hält Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) es für sinnvoll,  einem über 60-Jährigen zwei Jahre lang eine Fortbildung zu finanzieren? Noch dazu eine, mit der dieser Arbeitslose auf insgesamt 48 Monate Unterstützung in Höhe des Arbeitslosengeldes I kommen kann? Ist es nicht unrealistisch, jemand in diesem Alter nach vier Jahren noch mal in den Arbeitsmarkt zu integrieren?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.