Berlin - Mehr als 100 Tote, 1300 Menschen, die noch vermisst werden – sowie eingestürzte Häuser, vollgelaufene Keller, beschädigte Fahrzeuge. Die Starkregen in der Mitte Deutschlands hat viel Leid und Menschen um ihre Existenzen gebracht. Ganze Landstriche sind verwüstet und die Schäden gehen in Milliardenhöhe.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.