Wie hier in Schleswig-Holstein werden auch die bayrischen Schüler mit Maske im Unterricht sitzen.
Foto: dpa/Gregor Fischer

München - Nach dem Ende der Sommerferien gilt an Bayerns Schulen zunächst für neun Schultage eine Maskenpflicht für alle Schüler und Lehrer im Unterricht. Ausgenommen blieben Grundschüler, teilte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Montag nach Beratungen mit Eltern-, Lehrer- und Schülervertretern in der Staatskanzlei in München mit.