Berlin - Der Corona-Impfstoff von Astrazeneca kann nun in den Berliner Hausarztpraxen an alle Impfwilligen, unabhängig von deren Alter, abgegeben werden. Das teilte die Senatsgesundheitsverwaltung am Donnerstag mit. Bislang durften nur Menschen über 60 Jahren damit geimpft werden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.