Die Länderchefinnen und -chefs treffen sich erst in der nächsten Woche wieder mit der Bundesregierung zum Corona-Gipfel, doch es gibt bereits jetzt erste Forderungen, was dort besprochen werden soll. So fordert Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) von der Bundesregierung einen Stufenplan, der im Infektionsschutzgesetz verankert werden soll.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.