Man muss auf der Facebook-Seite von Ricarda Lang sehr weit zurückscrollen, um einen ihrer vielleicht wichtigsten Einträge zu lesen. Sie macht darin ein sehr persönliches Bekenntnis. Und es ist ihr nicht leichtgefallen.

Ricarda Lang ist Vorsitzende der Grünen Jugend, sie ist viel unterwegs, geht ganz offensichtlich so schnell keiner Diskussion aus dem Weg und äußert sich zu vielen Themen, vor allem Flüchtlingspolitik und Feminismus. Bevor sie an die Spitze der Grünen Jugend gewählt wurde, hat sich die Jura-Studentin vor allem mit Hochschulpolitik befasst. Nun aber, an ihrem 24. Geburtstag, äußert sie sich zu einem Thema, das ihr vor außen aufgedrängt wurde. Es geht um ihr Aussehen. Denn Ricarda Lang ist dick.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.