Garberville - Sie kamen um sechs Uhr morgens. John Casali erinnert sich noch, dass er wach wurde, weil ein Auto die Auffahrt hochkam, und dass er dachte, einer seiner Kumpels wolle ihn zum Surfen abholen. Von seinem Haus aus ist es nur eine halbe Stunde zum Meer. Casali ging die Treppe hinunter und trat auf die Terrasse. Plötzlich hatte er eine Neun-Millimeter-Pistole an seinem Kopf und ein Bundespolizist in Tarnuniform presste ihn gegen die Hauswand.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.