Berlin - Es hat eine Weile gedauert, doch nun gibt es die Verordnung. Ab Montag müssen Arbeitgeber ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die nicht im Homeoffice arbeiten, einmal in der Woche einen Corona-Schnelltest anbieten. Bei Tätigkeiten mit viel Kundenkontakt sollen es zwei Tests sein. In der Praxis sieht es so aus, dass die Arbeitgeber ihren Angestellten also ein bis zwei Schnelltest-Kits aushändigen werden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.