München - Auf den Plätzen der CSU-Delegierten liegt eine blaue DIN-A-4-Broschüre. Ein hell strahlender Stern strahlt von der rechten Seite Richtung Titel. „Die Ordnung“, steht dort. Ein Bibelersatz, die Infobroschüre einer Sekte? Auf jeden Fall ist es etwas, was bei CSU-Chef Horst Seehofer Euphorie hervorruft. Das sagt er zumindest. „Die Ordnung“ ist das neue Grundsatzprogramm der CSU. Seehofer spricht von einem „glücklichen Moment“, dass er es in der Hand halten kann. Parteivorsitzendenprosa dürfte das wohl sein, aber ein bisschen großes Gefühl kann so ein Parteitag ja schon gebrauchen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.