Berlin - 40.000 Menschen – Delegierte, Aktivisten, Medienleute, dazu das ganze technische Personal – der Klimagipfel in Glasgow war gigantisch. Er war quasi doppelt so groß wie die Konferenz zuvor. In der schottischen Stadt wird man noch wochenlang aufräumen müssen nach dieser Mega-Veranstaltung. Aber war der Gipfel deshalb auch mega erfolgreich?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.