Stuttgart: Microsoft-Gründer Bill Gates ist zum Feindbild diffuser Verschwörungstheoretiker geworden.
Foto: Imago Images/Ralph Peters

Berlin -  In der Corona-Krise wird eben sichtbar, was schon vorher in verschiedenen Milieus zum Grundstock der Perspektiven auf die Welt gehörte.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.