Berlin - Jetzt hat auch Freyung-Grafenau seine 15 Minuten Ruhm im Corona-Chaos-Jahr. Das mit den 15 Minuten stammt von dem amerikanischen Künstler Andy Warhol. Er meinte damit, dass die von den Medien geprägte Aufmerksamkeit und Aufgeregtheit schnell von einem Objekt zum nächsten springt. An diesem Wochenanfang also geht der Blick in den östlichsten Landkreis Bayerns, der am Wochenende über einen Inzidenzwert von 400 gesprungen ist.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.