Berlin - Als Nichtregierungsorganisation (NGO) unterstützt Visions for Children seit vielen Jahren unter anderem Schulen in Afghanistan. Hila Limar leitet die Organisation seit elf Jahren. Ein Gespräch über die Arbeit der Organisation, ihre Perspektive und darüber, wie sie die aktuelle Lage im Land einschätzt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.