Ein Abstrich für das Testverfahren auf das Virus SARS-CoV-2. 
Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Brüssel - Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus ergreifen die Regierungen in Europa immer schärfere Maßnahmen. Nach langem Zögern schwenkte nun am Montagabend auch der britische Premierminister Boris Johnson auf den Kurs anderer europäischer Länder ein und schränkt das öffentliche Leben in seinem Land drastisch ein. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.