Womöglich muss die Bundestagsverwaltung bald noch mehr blaue Stühle ordern.
Foto: imago images

Berlin - Insgesamt 709 Abgeordnete hat der Deutsche Bundestag zur Zeit – größer ist kein demokratisches Parlament auf der Welt. Und teurer vermutlich auch nicht. Die Fraktionen verhandeln daher schon seit Jahren über eine Wahlrechtsreform, allerdings vergeblich. Nun hat die große Koalition einen eigenen Gesetzentwurf vorgelegt, der am Donnerstag beschlossen werden soll.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.