Sydney - Australische Stars wie die Hollywood-Schauspielerinnen Nicole Kidman und Cate Blanchett gehören zu den Attraktionen der neuen australischen Niederlassung des Wachsfigurenmuseums Madame Tussauds.

Am Montag eröffnete der Museums-Ableger im Touristenviertel Darling Harbour in Sydney. Neben US-Stars wie Präsident Barack Obama oder Popstar Lady Gaga können Fans dort unter anderem dem australischen Top-Model Elle Macpherson und „Crocodile Dundee“-Star Paul Hogan nahekommen.

Das 1835 in London gegründete Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds hat mittlerweile 13 Niederlassungen in aller Welt. (afp)