Berlin - Mit einem Appell für ein starkes Europa und respektvolle Beziehungen zu den USA ist der neue Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) ins Amt gestartet. „Das europäische Einigungswerk steht auf dem Spiel”, sagte Gabriel bei seiner Antrittsrede vor Hunderten Diplomaten im Auswärtigen Amt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.