Shayanne Summers hat mit ihrem Hund schon mehrere Tage im Evakuierungscamp der Milwaukie-Portland Elks Lodge im Bundesstaat Oregon hinter sich.
Foto: AP Photo/John Locher

Salem - Die Botschaft vor der Feuerwehr in Scotts Mills im US-Bundesstaat Oregon ist eigentlich eindeutig, irgendwer hat sie trotzdem mit zwei Ausrufezeichen versehen, um die Dringlichkeit zu unterstreichen. Evakuierung Stufe drei, steht auf der roten Leuchttafel. „Gehen Sie jetzt!!“ Stufe drei heißt, dass die Flucht vor den Flammen keine Empfehlung mehr ist, sondern von den Behörden angeordnet wird. Zehntausende Menschen haben in Oregon ihre Häuser verlassen, zahlreichen weiteren könnte dasselbe Schicksal drohen. Der Bundesstaat an der amerikanischen Westküste erlebt Flächenbrände, die die Menschen dort als historisch beschreiben.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.